Danke!

Die Kültürtage 2019 sind zu Ende. Der Publikumszuspruch war umwerfend und wir, das Orgateam, sind jetzt erst mal so richtig platt. Wir danken allen, die uns mit ihren Spenden bei den Veranstaltungen unterstützt haben. Ein großes Dankeschön an alle, die ehrenamtlich bei der Organisation mitgeholfen haben, an unsere Sponsor*innen und Partner*innen und ganz besonders an die Künstler*innen, die ohne Gage auftraten. Ohne euch alle wären die Kültürtage nicht möglich! Fortsetzung folgt 2020…

Programm 2019

Kültürtage 2019 - Leidenschaft

 

Unser Programm für die Kültüretage 2019 ist online!

Start ist am 26. Oktober im Neruda Kulturcafe. Bis zum 27. November erwarten dich 12 leidenschaftliche Veranstaltungen.

Der bunte Baum

Liebe Kültürtage-Freunde,
am 26. Oktober 2019 starten wir die Jubiläumsausgabe der Kültürtage mit einem bunten Programm, das viel Musik, Theater, Kabarett, Lyrik, Tanz und interessante Diskussionen verspricht. Wir freuen uns sehr darauf, all diese schönen Veranstaltungen anzubieten und laden euch herzlich dabei zu sein. In einer Woche erscheint unser Programm und dann wird es sofort an verschiedenen Stellen in Augsburg und Umgebung zu finden sein. Bis dahin möchten wir euch unser neues Video vorstellen, als Vorgeschmack und gleichzeitig herzliche Einladung zu den Kültürtagen 2019! Viel Spaß beim Anschauen, Mitsingen, Mittanzen und Teilen! 🙂

Danke für eure Unterstützung!

Unsere Petition „Kulturcafe Neruda muss weiterbestehen“ ist beendet. 2764 Menschen erklärten sich mit Fikret Yakaboylu und dem Neruda Kulturcafe solidarisch. Vielen, vielen Dank an euch alle! Wir haben heute die Unterschriften symbolisch an Dirk Wurm, dem Ordnungsreferenten der Stadt, übergeben und mit Ihm die Situation in einem guten Gespräch erörtert.

Petition

Dreharbeiten

Gestern war Drehtag. Wir verraten nicht viel. Nur dass es einen neuen Kültürtage-Song gibt und bald auch ein Video dazu. Was wir schon mal enthüllen können: Es wird lustig. Also. zumindest war es so bei den Dreharbeiten. Aber seht selbst…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der diesjährige Instawalk der Kültürtage mit dem Motto „Leidenschaft“

Am vergangenen Sonntag traf sich eine bunte Menge Leute vor dem Kulturcafé Neruda in Augsburg um an dem jährlichen Instawalk teilzunehmen, der seit drei Jahren vom Kültürverein Augsburg im Rahmen der Kültürtage organisiert wird.
Dieses Mal führte uns die Charmante Amanda Grassi-Braun durch die Augsburger Gassen um Fronhof wo sie den Teilnehmern interessante und teilweise witzige Geschichten voller #Leidenschaft aus Augsburger Vergangenheit erzählte.
Im Anschluss gab es leckeres Essen im Café Neruda, zubereitet wie immer von Fikret Yakaboylu, Gründer und treibende Kraft der Kültürtage Augsburg.
Dieser gelungene Abend war ein Vorgeschmack auf die Kültürtage, die dieses Jahr 10jähriges Jubiläum feiern und für November ein buntes Programm unter dem Motto „Leidenschaft“ versprechen.
Am 26. Oktober findet die Eröffnungsfeier im Kulturcafé Neruda statt.

Die Bilder, die die Teilnehmer der Instawalk unter #leidenschaftaugsburg hochgeladen haben, finden Sie auf Instagram unter: https://www.instagram.com/explore/tags/leidenschaftaugsburg/?hl=de.

Fotos: Kültürtage Augsburg

Instawalk #leidenschaftaugsburg

Auch in diesem Jahr gibt es wieder im Juli ein kleines Warming Up für die kommenden Kültürtage. Herzliche Einladung zu unserem dritten Instawalk, bei dem sich diesmal alles um das Thema „Leidenschaft“ dreht.
Treffpunkt ist am Sonntag, 21.07. um 18.30 Uhr am Neruda Kulturcafe.
Von dort aus gehen wir, geführt von der Augsburg-Kennerin Amanda eine kleine Tour durch die Stadt, suchen Orte der Leidenschaft auf und hören dazu Geschichten und Hintergründe. Parallel dazu kann jede*r Teilnehmer*in ihre*seine fotografischen Eindrücke unter dem Hashtag #leidenschaftaugsburg direkt auf Instagram posten. Die Tour endet gegen 20.30 Uhr im Neruda mit einem kleinen Snack.