Malen und Schreiben für eine Friedenskultur

Malen und Schreiben

Workshop für Kinder und Jugendliche im Mehrgenerationenhaus Göggingen
Samstag 12. November, 15:00 Uhr, Mehrgenerationenhaus Göggingen, Von-Cobres-Str. 1, Augsburg, Eintritt frei!
Die brasilianische Schriftstellerin Alexandra Magalhães Zeiner bietet im Rahmen der Kültürtage einen Workshop für Kinder und Jugendliche an. Inspiration für alle Teilnehmer*innen ist ihr zweisprachiges Kinderbuch „Prayers to Mother Earth“, in dem Schriftsteller*innen und Künstler*innen ihre Liebe zum Planeten Erde zum Ausdruck bringen (mehr Infos zum Buch). Inspiriert durch die Gedichte, dürfen die Kinder im Anschluss selbst kreativ werden. Begleitet wird der Nachmittag von der Clownin Sophie.

AlexandraAlexandra Magalhães Zeiner

Alexandra wurde in Brasilien geboren und lebt seit 2012 in Augsburg. Sie ist Autorin mehrerer zweisprachiger Kinderbücher und arbeitet im Orgateam der Kültürtage mit. Zudem ist sie als Friedensaktivistin für die Aktionen „Frauen für Frieden“ und „Ambassadors of Peace“ stark engagiert.

Clownin SophieClownin Sophie

Als fröhliche Clownin Sophie bringe ich mit Leichtigkeit und Schabernack, meinem Unwissen und meiner fröhlichen Art, die Welt zu betrachten, frischen Wind und eine große Portion Humor mit und sorge für Entspannung und Heiterkeit!
clownin-sophie.de

amassadors of peace

Ambassadors of Peace

Webseite

 

Advertisements