Nieder mit den Machthabern!

Nieder mit den Machthabern

Texte von Nâzım Hikmet und Bertolt Brecht im Holzerbau
in Kooperation mit den Hochzoller Kulturtagen
Freitag 03. November, 19:00 Uhr, Holzerbau Hochzoll, Neuschwansteinstr. 23 a, Augsburg, Eintritt frei!
Nâzım Hikmet (1902-1963) und Bertolt Brecht (1898-1956) mussten beide wegen ihrer politischen Dichtung ins Exil und wurden ausgebürgert. Beide Autoren schrieben für die arbeitende Bevölkerung und die Versuche der Machthaber, ihre Texte zu vernichten, scheiterten schließlich. Fikret Yakaboylu (Neruda Kulturcafe) und Michael Friedrichs (Brechtkreis) stellen Texte der beiden Dichter gegen Machthaber vor.

Fikret YakaboyluFikret Yakaboylu

Fikret Yakaboylu ist in Augsburg als Kulturvermittler, Maler und Literat aktiv. Er ist Mitbegründer des Kültürvereins Augsburg und künstlerischer Leiter der Kabarettgruppe Döner mit Sauerkraut. 2010 eröffnete er das Neruda Kulturcafe, in dem er Künstlerinnen und Künstlern aus Augsburg und aller Welt eine Plattform bietet.

Michael FriedrichsDr. Michael Friedrichs

Der Augsburger Autor, Poetry Slammer, Lektor und Brechtkenner arbeitet seit einigen Jahren im Orgateam der Kültürtage. “Nebenbei” engagiert er sich im Haiku-Kreis Augsburg und beim Bert-Brecht-Kreis Augsburg

 

Foto: Simon Schwager

Kooperationspartner

Hochzoller Kulturtagehochzoller-kulturtage.de

 

 

>> zurück

Advertisements