Über uns

Kültürtage Augsburg – was wollen wir?

Im Jahr 2010 mit großem Erfolg aus der Taufe gehoben, veranstalten wir mit den Kültürtagen jährlich ein vielgestaltiges Kulturprogramm mit Lesungen, Konzerten, Zeitzeugenberichten, Theateraufführungen, Filmvorführungen, Kabarett und Improcomedy. Mit den Kültürtagen bietet der Kültürverein Augsburg den Kulturschaffenden unserer vielkulturellen Stadt ,ob mit oder ohne Migrationshintergrund, die Möglichkeiten zusammen auf der Bühne zu stehen, um gemeinsam das Verbindende und das Anderssein der Kulturen aufzuzeigen. Dieses Jahr geht unser Festival in die achte Runde.

Ein wichtiges Anliegen war von Anfang an, die Möglichkeit zur kulturellen Teilhabe einfach zu gestalten. Die Veranstaltungen der Kültürtage sollen deshalb, wenn immer möglich, kostenlos sein. Jeder und jedem soll unabhängig von Bildung, Herkunft und sozialer Stellung mit den Kültürtagen Zugang zu Kunst und Kultur ermöglicht werden.

Wir wollen das fördern, was eigentlich Alltag sein sollte. Ein Miteinander geprägt von gegenseitigem Respekt, Anerkennung und Freundschaft. Unser Ziel ist es die unterschiedlichen Kulturen und Lebensstile einander noch vertrauter zu machen, Vorurteile vieler Art aus dem Weg zu räumen und die Neugier der Augsburgerinnen und Augsburger auf Neues zu wecken.

Mit den Kültürtagen verbindet sich aber auch immer ein allgemeinpolitischer Anspruch: Kunst und Kultur kann nicht losgelöst von der Gesellschaft und Politik gesehen werden. Schon mit der Auswahl der Themen und der präsentierten Schriftsteller, Maler oder Musiker wird von uns als Organisatoren ein politisches Statement abgegeben.

Nach sieben erfolgreichen Jahren haben sich die Kültürtage schon fest in der Kulturszene Augsburgs etabliert. Mittlerweile haben wir einen großen Kreis von Unterstützern, Partnern und Freunden gewonnen. Ein großer Dank geht an alle Künstlerinnen und Künstler, die ohne Gage immer wieder bereit sind die Kültürtage zu unterstützen. Ohne ihr Engagement könnte solch ein Projekt nicht verwirklicht werden. Aber auch unseren Partnern gebührt ein riesengroßes Dankeschön. Ohne ihre Unterstützung, sei es durch das Bereitstellung von Räumlichkeiten, Werbung in ihren Foren oder einfach nur Entgegenkommen bei den Kosten, wäre es nicht möglich, die Kültürtage weiter zu finanzieren.

Orgateam 2017

Motto Macht

Ein Teil des Organisationsteams der Kültürtage 2017.

Vereinsmitglied werden

Du willst mitmachen und Kültür für Augsburg organisieren ? Dann schreib uns eine Mail: info(at)kueltuertage-augsburg.de

Du kannst auch hier die Eintrittserklärung downloaden, ausfüllen  und an die angegebene Adresse schicken!

Spenden

Der Kültürverein Augsburg e.V. ist ein gemeinnnütziger Verein. Zur Finanzierung unserer ehrenamtlichen Arbeit sind wir auf Spenden angewiesen.

Spenden an den Kültürverein können steuerlich abgesetzt werden.

Kültürverein Augsburg e.V.

Stadtsparkasse Augsburg

Konto: 250 592 136

BLZ: 720 500 00

IBAN:DE80720500000250592136

BIC: AUGSDE77XXX

Advertisements